Steaks

Das Steak ist und bleibt die Königin aller Fleischstücke, die auf den Grill oder als Alternative in die Grillpfanne kommen. Nur sollte man wissen, dass es weit mehr gibt als «nur» Filet, Entrecôte und Hohrücken. Gerade weniger bekannte Stücke, oft als «Second Cut» bezeichnet, bieten nicht zweite Wahl, sondern richtig zubereitet ein neues Fleischerlebnis zu oft attraktiveren Preisen.

Steaks
T-Bone Steak Packshot

T-Bone Steak

Bei dieser grossen Kombi-Variante bleiben das Filet und das Nierstück zusammen. Es ist ein typisch amerikanischer Zuschnitt – mit dem T-förmigen Knochen und einem Gewicht von 400 – 1000 Gramm.

Hohrücken-Steak

Das kurzfaserige Fleisch des Hohrückens verfügt über einen höheren Fettgehalt (rund 10%). Der durch den Hohrücken verlaufende Muskelstrang gibt dem Stück den englischen Namen „rib eye“. In Deutschland heisst das Stück Hochrippe, in Österreich Rostbraten.

Hohrücken Steak Packshot